Biathlon

Émilien Jacquelin gewinnt Massenstart in Annecy-Le Grand Bornand - Kühn stürmt in Top sechs

Zum Abschluss des Weltcups in Annecy-Le Grand Bornand sorgt Émilien Jacquelin für einen weiteren französischen Heimerfolg. Der 26-Jährige siegt im Massenstart nach einer Strafrunde vor seinem Landsmann Quentin Fillon Maillet (2 Fehler/+3,5 Sekunden) und dem norwegischen Routinier Tarjei Bö (Norwegen, 1/+10,3). Aus deutscher Sicht kann Johannes Kühn überzeugen.

00:02:56, 19/12/2021 Am 15:21