Dort trifft Kurz am Montag (ab 19 Uhr) auf den dritten Deutschen Gabriel Clemens. Es wird das erste deutsche Duell bei einer Weltmeisterschaft sein.
Nach seinem WM-Debütsieg war Kurz bei "Sport1" "mega glücklich, dass es am Ende gereicht hat. Es war ein Spiel mit Höhen und Tiefen. Am Ende zählt der Sieg - und der ist da. Das ist das Einzige, was zählt."
Nachdem Hopp schnell mit 0:2 nach Sätzen zurücklag, gestaltete er die Partie dank einer Leistungssteigerung zwischenzeitlich ausgeglichen. Im vierten Satz kassierte der "Maximiser" jedoch ein entscheidendes Break, King verwandelte seinen dritten Matchdart zum Sieg. "Ich bin gerade schon ziemlich wütend", sagte Hopp: "Es ist natürlich ärgerlich, dass jetzt schon wieder relativ früh bei einer WM Schluss ist, ich hatte mir schon mehr erhofft."
Darts
Auftakt nach Maß: Titelverteidiger Wright bei Darts-WM weiter
15/12/2020 AM 22:32
Auch die Engländerin Deta Hedman musste sich bei ihrem WM-Debüt geschlagen geben. Die 61-Jährige war gegen ihren Landsmann Andy Boulton über weite Strecken chancenlos und verlor mit 1:3. Der dreimalige Weltmeister und Weltranglistenerste Michael van Gerwen (Niederlande) erfüllte derweil seine Pflichtaufgabe gegen den Schotten Ryan Murray mit 3:1 und zog in die dritte Runde ein.
Das könnte Dich auch interessieren: Darts-Opa sorgt für faustdicke Überraschung bei der WM
(SID)

Darts-WM: van Gerwen stellt Guinness-Weltrekord auf

Darts
Darts-WM 2021 - Spielplan, Ergebnisse und Übertragung
13/12/2020 AM 22:41
Darts
Finalsieg über Van Gerwen: Cross triumphiert bei Darts-EM
GESTERN AM 21:57