"Ist dies der Moment, in dem der kleine Mick Schumacher wusste, dass er Rennfahrer werden wollte?", schrieb der F1-Account vielsagend unter den Clip.

In dem Video ist zu sehen, wie Michael Schumacher mit seinem damals einjährigen Sohn eine Karthalle besucht.

Formel 1
"Einfach sprachlos": Mick Schumacher wechselt in die Formel 1
02/12/2020 AM 08:02

Der siebenmalige Formel-1-Weltmeister setzt Mick in ein Kart und führt dessen Hände behutsam zum Lenkrad. Danach schauen beide einigen Rennfahrern zu. Gut zwanzig Jahre später ist Schumacher Jr. nun also ganz oben angekommen.

"Die Aussicht, nächstes Jahr in der Formel 1 an den Start zu gehen, macht mich unglaublich glücklich, und ich bin einfach sprachlos", sagte er, nachdem sein Deal mit Haas bekannt geworden war.

"Ich möchte mich auch bei meinen Eltern bedanken und ihnen meine Liebe aussprechen - ich weiß, dass ich ihnen alles verdanke. Ich habe immer daran geglaubt, dass ich meinen Traum von der Formel 1 verwirklichen kann."

Hier das ganze Video ansehen:

Das könnte Dich auch interessieren: Hamilton nach Corona-Infektion: "Bin am Boden zerstört"

Coulthard: Rührende Worte über Schumacher-Familie

Formel 1
Erstes Haas-Cockpit vergeben: Russe steigt in Formel 1 auf
01/12/2020 AM 08:24
Formel 1
Personal für Schumacher: Ferrari gibt Mitarbeiter an Haas ab
GESTERN AM 11:50