Das Interview wurde aufgezeichnet von Patrick Dirrigl
War das das beste Saisonspiel der Borussia?
Christoph Kramer: Nicht in der ersten Halbzeit. Wir haben ein Tor aus dem Nichts gemacht, da brauchen wir uns jetzt nichts vorlügen.
Bundesliga
Warnschuss! Zur rechten Zeit?
23/03/2015 AM 08:30
Die zweite Halbzeit war dafür aber umso besser…
Kramer: Wir waren sehr gut. Wir hatten schon vor dem 2:0 immer mal wieder Situationen in denen man dachte "da könnte jetzt was draus werden". Und nach dem 2:0 hatten wir auch die Chancen noch zu erhöhen, aber viel wichtiger war, dass wir defensiv gut gearbeitet haben. Dass wir ein gutes “drei gegen zwei” und ein gutes “zwei gegen zwei” auf den Flügeln gespielt haben, sodass die Bayern nur über Flanken kommen konnten.
Vor dem 2:0 löste sich Ihr Team stark aus dem Pressing…
Kramer: Das war super gemacht von hinten raus. Wir wussten, wenn wir die erste Pressing-Linie der Bayern überspielen, dass sich dann hinten heraus Räume für uns ergeben. Genauso war es in dieser Situation. Und das war dann ein gelungener Angriff von uns.
Warum haben Sie eigentlich unmittelbar vor dem 2:0 nicht selbst abgeschlossen?
Kramer: Der Ball lag halt auf links und ich wusste, dass ich zu langsam bin, um durchzugehen (lacht).
Nach dem 2:0 legte Ihr Team nochmals eine Schippe drauf…
Kramer: Ja nach dem 2:0 sind uns Eier gewachsen und da haben wir dann richtig gut gespielt. Man hat ja immer tierischen Respekt vor den Bayern. Am Anfang haben wir das auch nicht so gut gemacht. Man hat aber gesehen: Wenn wir den Mut haben, den Respekt ablegen, dann können wir viel besser sein. Man hat es ja - wie gesagt - nach dem 2:0 gesehen.
Verleiht der Sieg gegen Bayern Euch nun eine breite Brust für den Endspurt?
Kramer: Wir fahren gut damit, wenn wir von Spiel zu Spiel schauen. Es ist auf jeden Fall gut auf dem dritten Platz in die Länderspielpause zu gehen. Das waren ganz klar drei Bonuspunkte. Und ich bin mir sicher: Drei Punkte wird in dieser Saison keiner mehr aus München mitnehmen.
VIDEO: Der nächste bitte! HSV hat neuen Coach
Bundesliga
Elf der Woche: Bayern-Schreck überstrahlt alle
23/03/2015 AM 08:14
Bundesliga
Gladbach düpiert Bayern
22/03/2015 AM 18:24