SID

Hannover 96 - VfL Wolfsburg live bei Eurosport mit Top-Gästen

Hannover 96 - VfL Wolfsburg live bei Eurosport mit Top-Gästen
Von Eurosport

09/11/2018 um 16:40Aktualisiert 09/11/2018 um 16:43

Mit der Partie Hannover 96 - VfL Wolfsburg eröffnet Eurosport den 11. Bundesliga-Spieltag am 9. November 2018. Das Livespiel ist zur Prime-Time um 20:30 Uhr im Eurosport Player auf dem Sender Eurosport 2 HD Xtra bei HD+ zu sehen. Darüber hinaus bietet Eurosport eine große Rahmenberichterstattung zur Bundesliga im Free-TV und auf den Digitalplattformen mit seinen Experten und hochkarätigen Gästen.

Eurosport Player: Die Bundesliga-Freitagsspiele live im Eurosport Player

Jetzt bei Eurosport

Fußballfans können sich dabei auf noch mehr Sendezeit mit Eurosport Experte Matthias Sammer und Moderator Jan Henkel freuen.

Los geht es um 19:00 Uhr, wenn sich das Duo am Freitagabend zum "Matchday – Warm Up live" aus dem Stadion meldet.

Matchday Live 11. Spieltag

Die ersten 30 Minuten sind dabei nicht nur bei Eurosport 2 HD Xtra, sondern auch im Free-TV bei Eurosport 1 zu sehen.

Im "Matchday – Warm Up" blickt das Eurosport-Duo auf das Freitagabendspiel voraus und versorgt die Zuschauer mit allen Infos zum Spiel.

Matthias Sammer analysiert die Spiele der Fußball-Bundesliga bei Eurosport

Matthias Sammer analysiert die Spiele der Fußball-Bundesliga bei EurosportEurosport

Ab 19:30 Uhr geht die Vorberichterstattung mit Sammer und Henkel wie gewohnt bei Eurosport 2 HD Xtra weiter. Zu Gast im Studio sind Horst Heldt, Manager von Hannover 96, und Marcel Schäfer, Sportdirekter des VfL Wolfsburg

Kommentator der Partie ist Robert Hunke, Field-Reporterin ist Birgit Nössing.

Im Free-TV um 19:30 Uhr: #TGIM – Stream Team mit Thomas Strunz

Das #TGIM – Stream Team im TV: Am heutigen Freitag sind Tobias Hlusiak und Max Zielke in ihrer wöchentlichen Live-Sendung nicht nur auf den Eurosport-Digitalkanälen, sondern auch live bei Eurosport 1 zu sehen.

Video - #TGIM StreamTeam mit Thomas Berthold: Die komplette Sendung

36:05

Auf dem regelmäßigen Sendeplatz um 19:30 Uhr blickt das Duo auf den Bundesliga-Spieltag voraus und klärt auf, was bei Facebook und Co. in Sachen Bundesliga abgeht. Zu Gast sind Ex-Bayern-Spieler Thomas Strunz und Günter Klein.

Mann gegen Mann - Das Bundesliga-Duell mit Thomas Strunz und Günter Klein

Im Mittelpunkt steht dieses Mal der deutsche Rekordmeister FC Bayern München. Der strauchelnde Rekordmeister - Schafft Niko Kovac die Wende beim FC Bayern? Zu dieser Frage diskutieren der ehemalige Europameister Thomas Strunz und der Chefreporter Sport beim Münchner Merkur Günter Klein.

Mann gegen Mann, 11. Spieltag

Im Mann-gegen-MannDuell bei Moderatorin Anna Kraft zeigt sich, wer mit seiner Argumentation in der Gunst der Zuschauer vorne liegt.

Das Duell live ab 22:15 Uhr live bei Eurosport 1 zu sehen.

Video - #SotipptderBoss: BVB trifft den FC Bayern im Mark

02:53
0
0