Details zu der angeblichen Offerte des FC Barcelona sind nicht bekannt. Bei Barça wäre Ginter nach Marc-André ter Stegen der zweite deutsche im Kader.
Innenverteidiger Ginter besitzt bei Borussia Mönchengladbach noch einen Vertrag bis 2022, der Verein könnte also Interesse haben, mit ihm zu verlängern oder ihn - sollte die Vertragsverlängerung nicht klappen - in diesem Sommer zu verkaufen.

Auch Leverkusen wohl an Ginter interessiert

La Liga
Ramos-Abschied von Real - es gibt nur Verlierer
17/06/2021 AM 16:47
Auf der Pressekonferenz der deutschen Mannschaft hatte Ginter erklärt, sich erst nach der EM mit seiner Zukunft beschäftigen zu wollen. Auch mit Bayer Leverkusen ist der 27-Jährige zuletzt bereits in Verbindung gebracht worden.
Transfer-Check: Matthias Ginter verbessert sich seit seinem Wechsel 2017 zu Borussia Mönchengladbach stetig und wäre nun bereit für den nächsten Karriereschritt. Welcher das ist? Bayer Leverkusen hat den dauerhaften Anspruch, an der Champions League teilzunehmen, erleidet aber auch Formschwankungen.
Da wäre Barcelona schon die deutlich attraktivere Option, die zudem mehr Gehalt versprechen würde. Doch auch die Konkurrenz in der Innenverteidigung wäre mit Samuel Umtiti, Gerard Piqué, Jordi Alba (je nachdem, ob er in der Außen- oder Innenverteidigung spielt), viel höher.
Transfer-Wahrscheinlichkeit: 15 Prozent.
Das könnte Dich auch interessieren: Buffon wechselt ablösefrei in die Heimat zu Parma Calcio

Wie Ronaldo mit der Cola: Pogba lässt Bier verschwinden

EURO 2020
Emotionaler Gruß an Eriksen bei Dänemark-Spiel
17/06/2021 AM 16:22
Bundesliga
Ginter mit Coronavirus infiziert - häusliche Quarantäne angeordnet
25/08/2021 AM 08:24