"Ich bin glücklich, dass sich meine Karriere in der Schweiz fortsetzen wird. Der FC Luzern hat bei mir einen ambitionierten Eindruck hinterlassen, und genau diese Herausforderung habe ich in der aktuellen Phase meiner Karriere gesucht", sagte der Champions-League-Sieger und sechsmalige deutsche Meister, der einen Großteil seiner Karriere beim FC Bayern München verbrachte.
Der FC Luzern wurde in der vergangenen Saison in der Schweizer Super League Fünfter.
Das könnte Dich auch interessieren: Verwirrung um Brandt: Drängt der BVB auf einen Verkauf?
Bundesliga
Bayern bestätigt Diagnose: Davies fällt auf unbestimmte Zeit aus
12/07/2021 AM 14:01
(SID)

Ankunft des Europameisters in Rom: Italien steht Kopf

EURO 2020
Sanchos Albtraum-EM: Mit Tiefen und Schrammen nach Manchester
12/07/2021 AM 13:06
EURO 2020
Heynckes knöpft sich Löw vor: "Bekomme Zustände, wenn ich das sehe"
12/07/2021 AM 09:48