Fußball

"Unglaublich dankbar": Wagner beendet seine Karriere

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Sandro Wagner beendet sein Engagement in China

Fotocredit: SID

VonAlice Jo Tietje
02/08/2020 Am 11:41 | Update 02/08/2020 Am 11:41
@SportslandAlice

Sandro Wagner beendet sein Karriere. Mit 32 Jahren hängt er seine Fußballschuhe an den Nagel, wie er in der "Bild" bekanntgab. "Ich bin unglaublich dankbar, dass mir der Fußball ein wunderbares Leben ermöglicht hat", erklärte der Angreifer. Zuletzt war Wagner in China bei Tianjin aktiv, hatte seinen Vertrag aber vor ein paar Wochen aufgelöst.

Nun will sich Wagner um seine Trainer-Ausbildung kümmern: "Mein Plan ist es, im kommenden Sommer in den Trainer-Bereich einzusteigen. Ich mache nun ein Jahr Pause und genieße die Zeit mit meiner Familie, der ich am meisten danken möchte."

Nach seiner Vertragsauflösung in China habe er viele Anrufe von Vereinen aus der Bundesliga erhalten, die ihn wieder zurückholen wollten. "Die vielen Anrufe in den vergangenen Tagen von Bundesligavereinen und aus dem Ausland haben mich echt gefreut, aber mein Entschluss steht", erklärte Wagner.

Bundesliga

Riskant! FC Bayern zieht bizarres Spiel mit Alaba durch

01/08/2020 AM 21:17

Mit dem FC Bayern wurde der Stürmer drei Mal Meister, ehe es ihn nach München zog. Mit der U21 konnte er zudem den EM-Titel holen: "Das Nationaltrikot zu tragen hat mich mit besonderem Stolz erfüllt."

2007 wurde Wagner aus der Jugend des FC Bayern zu den Profis hochgezogen und spielte unter anderem für Werder Bremen, Duisburg und Hoffenheim. "Ich habe die lange Reise sehr genossen und möchte mich einfach nur bedanken: Danke an alle meine Trainer und Mitspieler. Danke an alle Fans. Wir haben in Deutschland die tollsten Stadien und die besten Fans der Welt!"

Das könnte Dich auch interessieren: Geheim-Test beim FC Bayern: Sané glänzt, Zirkzee ballert

Transfercheck: PSG mischt Thiago-Poker auf

00:01:13

Chinesische Super League

"Gibt Wichtigeres im Leben": Wagner löst Vertrag in China auf

24/07/2020 AM 18:06
Fußball

Wagners besondere China-Erfahrung: "Mann wollte mir seinen Fahrer leihen"

27/01/2020 AM 15:36
Ähnliche Themen
FußballSandro Wagner
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen