"Frauen hätten kein Problem damit. Ich glaube, dass die Profis eine Frau nicht akzeptieren würden. Noch nicht", erläuterte Neid.
Die 52-Jährige hatte ihr Amt nach Olympia-Gold im vergangenen Sommer an Steffi Jones übergeben und leitet nun im Deutschen Fußball-Bund (DFB) die Scouting-Abteilung für den Frauen- und Mädchenfußball.
Premier League
Medien: Arsenal macht Rennen um Schalke-Ass Kolasinac
15/04/2017 AM 09:59
Bundesliga
Eurosport-Abstiegsprognose: And the loser is…
14/04/2017 AM 19:24
Fußball
Neid ist zum dritten Mal Welttrainerin des Jahres 2016
09/01/2017 AM 18:20