Getty Images

Handball-EM der Frauen: Deutschland - Tschechien jetzt live im TV und im Eurosport Player

Deutschland - Tschechien jetzt im TV und im Eurosport Player
Von Eurosport

05/12/2018 um 19:34

Das letzte Gruppenspiel der deutschen Handball-Frauen bei der Europameisterschaft in Frankreich jetzt live im Free-TV. Ihr könnt die Partie gegen Tschechien am Mittwoch,, den 05. Dezember, um 18:00 Uhr neben Sportdeutschland.TV und Handball-Deutschland.TV online sehen, sondern auch live auf Eurosport 1 HD und im Eurosport Player. Uwe Semrau wird das Spiel kommentieren.

Sieg gegen Tschechien: DHB-Frauen erreichen EM-Hauptrunde

Die deutschen Handballerinnen haben bei der EM in Frankreich die Hauptrunde erreicht. Die Mannschaft von Bundestrainer Henk Groener besiegte Tschechien im letzten Vorrundenspiel mit 30:28 (16:16) und beendete die Gruppe D nach zwei Siegen aus drei Spielen mit 4:2-Punkten. Während WM-Viertelfinalist Tschechien mit 0:6-Zählern ausschied, begleiten aus der Gruppe D Norwegen und Rumänien das deutsche Team in die Hauptrunde. Beste Torschützin in der Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) zum Vorrundenabschluss in Brest war Kreisläuferin Meike Schmelzer mit sieben Treffern.

Deutschland - Tschechien jetzt live im TV

Eurosport 1 HD zeigt das letzte Gruppenspiel der deutschen Handball-Frauen bei der Europameisterschaft gegen Tschechien am Mittwoch, 05. Dezember, um 18:00 Uhr.

Deutschland - Tschechien jetzt im Livestream

Das Spiel zwischen Deutschland und Frankreich ist auch im Livestream im Eurosport Player zu sehen.

Alle Spiele der Handbal-Europameisterschaft sind zudem auf Sportdeutschland.TV im Stream zu sehen.

Die Starting 7 gegen Tschechien

Handball EM der Frauen: Alle Spiele der Gruppe D

01.12.2018 Norwegen - Deutschland 32:33
01.12.2018 Rumänien - Tschechien 31:28
03.12.2018 Deutschland - Rumänien 24:29
03.12.2018 Tschechien - Norwegen 17:31
05.12.2018 Deutschland - Tschechien
05.12.2018 Norwegen - Rumänien

Handball EM der Frauen: Aktueller Stand der Gruppe D

1 Rumänien 2 Spiele, 4 Punkte, 60:52 Tore
2 Norwegen 2 Spiele, 2 Punkte, 63:50 Tore
3 Deutschland 2 Spiele, 2 Punkte, 57:61 Tore
4 Tschechien 2 Spiele, 0 Punkte, 45:62 Tore

Verlieren verboten für die DHB-Frauen

Die DHB-Frauen wollen ihren zweiten Matchball für die Hauptrunde verwandeln. Im Spiel gegen Tschechien ist ein Unentschieden Pflicht. Damit wäre das Minimalziel erreicht und das Team steht in der Hauptrunde. Rückraumspielerin Emily Bölk versprach:

"Wir gehen voll auf Sieg!"

Erster Matchball gegen Rumänien vergeben

Im Spiel am Montag gegen Rumänien hatten die DHB-Frauen die Chance die Hauptrunde frühzeitig zu erreichen vergeben. Der Druck ist dementsprechend groß. Rechtsaußen Ina Großmann sagte:

"Wir wissen, bei Sieg wäre es richtig geil, bei einer Niederlage richtig scheiße."

Halbzeitstand

16:16

0
0