In der Abwehr anfällig, im Angriff ideenlos - Spanien, das zwischenzeitlich mit sieben Toren zurücklag, zeigte seine mit Abstand schwächste Turnierleistung. Daran änderten auch die sechs Treffer von Ferran Sole nichts. Bester Werfer der Slowenen war Gasper Marguc mit fünf Treffern. Durch den Erfolg darf auch Slowenien noch auf den Einzug ins Halbfinale hoffen.

EM
Spanien-Showdown: Handballer beschwören Geist von 2016
23/01/2018 AM 21:47
EM
Frankreich dicht vor Einzug ins Halbfinale
22/01/2018 AM 21:21
EM
So erreicht Deutschland noch das Halbfinale
22/01/2018 AM 13:10