"Ich hoffe, dass Marc sich gut erholt und bald wieder zurück sein kann", sagte Bradl. Portimao sei "eine Strecke, die Spaß macht".
Das Honda-Werksteam hatte am Dienstag bekannt gegeben, dass sich Márquez (28) bei der Vorbereitung auf den Grand Prix bei einem Sturz von einer Geländemaschine verletzte.
Bei seinen bisherigen vier Saisonstarts fuhr der ehemalige Moto2-Champion Bradl immer in die Punkte. Sein bislang bestes Ergebnis war ein elfter Platz in Katar.
Grand Prix Algarve
Marquez verpasst Algarve-Rennen - erneute Chance für Bradl?
02/11/2021 AM 17:14
Im Vorjahr war der 31-Jährige als Marquez-Ersatz in Portimao Siebter geworden.
Das könnte Dich auch interessieren: "Ein Traum": Quartararo krönt sich zum neuen MotoGP-Weltmeister
(SID)

"Da fliegt das Visier vom Helm": Jan Bühn crasht heftig

Grand Prix Emilia Romagna
Qualifying: Quartararo patzt schwer - Bagnaia von der Pole
23/10/2021 AM 16:31
Motorrad
Tödliche Crashes sorgen für Konsequenzen: MotoGP ändert Regeln
23/10/2021 AM 15:49