Olympia Peking
Werbung
Ad
Live
Live Updates

OLYMPIA 2022 IN PEKING IM LIVETICKER - NEWS, ERGEBNISSE, INFOS, VIDEOS ZU DEN WINTERSPIELEN UND DEM DEUTSCHEN TEAM VOM SONNTAG, 20. FEBRUAR

Laura Fritzenwenger
Von
Laura Fritzenwenger
Update 20/02/2022 um 13:55 GMT

Schlagzeilen

14:55
Damit bedanken wir uns bei Ihnen für die letzten knapp drei Wochen, unglaubliche Momente, tragische Emotionen und vorneweg viel Spaß und viele spannende Medaillenentscheidungen konnten wir miterleben. Auf Wiedersehen aus Peking, einen schönen Sonntag noch!
14:40
Mit einem gigantischem Feuerwerk über dem Nationalstadion in Peking gehen hier die Spiele zu Ende, ein sehr beeindruckendes Schauspiel!
14:38
Nach einem Kinderchor erlischt auch offiziell die olympische Flamme inmitten der großen Schneeflocke.

Offiziell beendet: Die olympische Flamme in Peking erlischt

14:29
Abschließend richtet er noch erwärmende Worte an China als Gastgeberland und an alle Volunteers, die bei den Spielen fleißig mithalfen. Unter anderem begrüßt er offiziell China als Wintersportland und erklärt die Spiele anschließend für beendet.

Bach feiert Gastgeber China - und beendet 24. Olympische Winterspiele

14:24
Nun wird das erste Mal gesprochen! Den Anfang macht der chinesische OK-Vhef Qi Cai, danach folgt Thomas Bach.
"Liebe Athleten, über die 16 Tage durften wir Eure herausragenden Leistungen bewundern. Ihr habt alle eurer Bestes gegeben und uns berührt. Ihr habt eure Konkurrenten angefeuert, damit auch sie ihre Bestleistungen zeigen konnten. Ihr habt Euch geachtet, unterstützt und umarmt. Auch dann wenn eure Länder anderen Ländern in Konflikten gegenüberstanden. Ihr habt diese Konflikte überwunden und bewiesen, dass in dieser olympischen Gemeinschaft alle gleich sind. Wir sind gleich, wo wir auch herkommen, wie wir aussehen oder woran wir glauben. Diese gemeinsame Kraft ist stärker als die Kräfte, die uns spalten wollen", sagt Bach.
14:02
Auch Thomas Bach hat nun den Weg nach unten gefunden, die Olympische Flagge wird von Präsident Jinping auf Bach übergeben. Dieser reicht die Flagge zu den italienischen Vertretern, die Übergabe der Spiele von Peking nach Mailand und Cortina ist nun offiziell. Anschließend wird die italienische Hymne gespielt, in einer etwas veränderten Version mit einer Sängerin und einem Geigenspieler.
13:59
Nun wird die griechische Hymne gespielt, in Erinnerung an die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit, 1896 in Athen.
13:54
Mit einem kurzen Video werden alle 18.000 freiwillige Helfer bei den Spielen geehrt, der ehemalige französische Biathlet Martin Fourcade überreicht sechs Repräsentanten der Volunteers Laternen als Geschenke.
13:41
Die nächste Medaillenvergabe gibt es im 50-km-Rennen der Männer, gelaufen wurden im Rennen der Langläufer jedoch nur 28 km. Das Rennen wurde wegen extremer Kälte und starkem Wind verkürzt. Bronze bekommt der Norweger Simen Hegstad Krüger, Silber geht an den Russen Ivan Yakimushkin. Sein Landsmann Alexander Bolshunov bekommt seine dritte Goldmedaille und fünfte Medaille bei diesen Spielen. Da die beiden Russen ja unter neutraler Flagge des Russischen Olympischen Komitees starten, gibt es hier natürlich nicht die russische Hymne, sondern Tschaikowskis "Klavierkonzert Nummer 1"
13:33
Weiter geht's mit einigen Siegerehrungen, die noch nicht stattfinden konnten. Bei den Langläuferinnen steht das Rennen über 30 Kilometer an. Therese Johaug nimmt im mittlerweile fast vollen Stadion ihre nächste Goldmedaille entgegen. Silber bekommt die US-Amerikanerin Jessica Diggins, über Bronze freut sich Kerttu Niskanen aus Finnland.

Große Emotionen: Langläuferinnen bei Abschlussfeier geehrt

13:26
Alle Nationen sind da, man merkt die Freude ist groß, alle feiern und tanzen. Immerhin ist es für viele ein Erlebnis, das man so oft im Leben nicht bekommt. Nacheinander gehen nun die Nationen an den Rand und suchen sich Sitzplätze, die richtige Show geht ja erst noch los.
13:22
Und jetzt wird es laut im Stadion, denn Gastgeberland China läuft ein. Alle schwenken vor den Augen ihres Präsidenten ihre Flaggen, in Großaufnahme wird einer der Stars dieser Spiele eingefangen, die Ski-Freestylerin Eileen Gu.
13:17
So langsam füllt sich das Stadion, die USA ist soeben eingelaufen. Die Athleten sammeln sich auf der Fläche, viel Platz ist hier nicht mehr, denn insgesamt die Sportler aus 91 Nationen kommen hier ins Innere des Stadions.
13:12
Jetzt dürfen auch alle Athleten der einzelnen Nationen geschlossen eine Runde im Stadion drehen und sich für die letzten knapp drei Wochen feiern lassen. Bei vielen der Sportler sieht man Medaillen um den Hals hängen.
13:10
Nach einer kleinen Lichtershow im Inneren des Stadions werden nun die Fahnen der Nationen ins Stadion geführt. Der Bob-Anschieber Thorsten Margis trägt die deutsche Flagge hinein. Am Ende kann das deutsche Team zufrieden sein, denn auf dem abschließenden Medaillenspiegel rangiert Deutschland hinter Norwegen auf Platz zwei.

Euphorischer Friedrich: Team D läuft bei der Schlussfeier ein

13:03
Die Abschlussfeier wird eingeleitet mit der Vorstellung des chinesischen Präsidenten Xi Jinping, direkt daneben hat der IOC-Präsident Thomas Bach Platz genommen. Das Stadion erhebt sich für die chinesische Nationalhymne.
12:59
Los geht's in Peking! Die Abschlussfeier der Olympischen Spiele 2022 startet im beleuchteten Nationalstadion.
07:33
Live comment icon
Um 13:00 Uhr beginnt die Abschlussfeier in Peking. Dann melden wir uns hier im Liveticker für Euch zurück und nehmen gemeinsam Abschied von Olympia 2022. Bis dahin haben wir bei Eurosport.de alle News und Highlights und die besten Videos für Euch aufbereitet. Bis später!
07:29
Das sportliche Geschehen der Olympischen Winterspiele von Peking ist beendet. Zeit, noch einmal auf den Medaillenspiegel zu schauen. Insgesamt 27 Mal Edelmetall hat die deutsche Auswahl gewonnen. Das bedeutet Rang zwei hinter Norwegen.
Zum Medaillenspiegel
07:25
Live comment icon
EISHOCKEY: Der Siegtreffer für Finnland

Die Vorentscheidung? Björninen bringt Finnland im Finale in Führung