Radsport

Giro d'Italia - Highlights 5. Etappe: Sprintankunft wird zum Sturz-Festival - Ewan rast zum Sieg

Caleb Ewan (Lotto Soudal) hat die 177 Kilometer lange 5. Etappe des Giro d'Italia gewonnen. Der Australier setzte sich in einem packenden Schlusssprint gegen Europameister Giacomo Nizzolo (Qhubeka - Assos) durch. Überschattet wurde die Flachetappe von zahlreichen Stürzen. Mitfavorit Mikel Landa (Bahrain Victorious) musste gar mit einem Rettungswagen abtransportiert werden. Die Highlights im Video.

00:05:42, 12/05/2021 Am 17:17