Werbung
Ad
Radsport

Tour de France - Highlights: Roglic und Vingegaard leiden auf chaotischer 5. Etappe übers Kopfsteinpflaster

Die einen haben drauf hingefiebert, die anderen haben diese Etappe gefürchtet: Das fünfte Teilstück der diesjährigen Tour de France von Lille nach Arenberg mit elf Kopfsteinpflaster-Sektor wurde das erwartete Spektakel. Dabei musste Jumbo-Visma einen Tag nach dem Solo-Sieg von Wout van Aert mächtig leiden. Tadej Pogacar fuhr dagegen brillant. Der Sieg ging an einen Ausreißer. Die Highlights.

00:04:18, Update 06/07/2022 um 16:38 Uhr