Getty Images

Rugby-WM: Wales und Australien sichern sich das Viertelfinal-Ticket

Rugby-WM: Wales und Australien sichern sich das Viertelfinal-Ticket
Von Eurosport

09/10/2019 um 15:26

Wales und Australien haben bei der Weltmeisterschaft in Japan das Viertelfinale erreicht. Die Waliser besiegten am Mittwoch Fidschi mit 29:17 (14:10) und sind damit ebenso wie die zweitplatzierten Australier schon vor dem letzten Spieltag nicht mehr vom Weiterkommen abzuhalten. Von den 20 Teilnehmern qualifizieren sich jeweils die ersten beiden Teams aus den vier Gruppen für die nächste Runde.

Zuvor hatten bereits England und Frankreich in Gruppe C sowie Südafrika, mit einem 66:7-Kantersieg gegen Kanada, in Gruppe B das Ticket für die K.o.-Runde gebucht.

Titelverteidiger Neuseeland kann mit einem Sieg am Samstag gegen Italien das Viertelfinale klarmachen. In Gruppe A streiten Gastgeber Japan, Schottland und Irland um die zwei zu vergebenden Viertelfinal-Plätze.

(SID)

0
0