Getty Images

Aksel Lund Svindal setzte seine Ski-Karriere im nächsten Jahr fort

Kein Rücktritt: Svindal setzt seine Karriere fort
Von SID

11/04/2018 um 19:45Aktualisiert 11/04/2018 um 19:58

Abfahrts-Olympiasieger Aksel Lund Svindal bleibt dem alpinen Ski-Weltcup noch mindestens eine weitere Saison erhalten. Der 35-Jährige gehört dem am Mittwoch veröffentlichten Kader der norwegischen Nationalmannschaft für die WM-Saison 2018/19 an. Svindal selbst hatte seine Zukunft angesichts seiner andauernden Knieprobleme zuletzt offen gelassen.

"Aksel ist ein fantastischer Typ und ein sehr guter Ski-Rennläufer. Er hat der norwegischen Mannschaft über Jahre viel gegeben und es ist wunderbar, dass er weiter dabei ist", sagte der norwegische Alpinchef Claus Ryste der Nettavisen.

Laut Ryste will der zweimalige Gesamtweltcupsieger künftig nur noch ausgewählte Rennen bestreiten.

Rücktrittswelle in Norwegen

Video - Svindal springt am Tor vorbei

01:35
0
0