Tennis
ATP Cup

Nadal kritisiert Fans: "Respekt für die Spieler sollte da sein"

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Rafael Nadal beim ATP Cup

Fotocredit: Getty Images

VonTobias Laure
14/01/2020 Am 12:01 | Update 14/01/2020 Am 12:37

Rafael Nadal hat sich nach dem verlorenen ATP-Cup-Finale gegen Serbien kritisch zum Verhalten einiger gegnerischer Fans geäußert. Es sei wie beim Fußball zugegangen, überdies habe mitunter der Respekt gegenüber den Spielern gefehlt. Zu einer ganz anderen Einschätzung kam derweil Novak Djokovic, der mit seinem Team die erste Auflage des neu geschaffenen ATP Cups gewann.

Rafael Nadal ist ein großer Fußballfan, das Herz des Mallorquiners schlägt für Real Madrid. Der Präsident der Königlichen, Florentino Pérez, brachte den Tennisstar sogar schon als seinen möglichen Nachfolger ins Gespräch.

Trotz seiner Passion für König Fußball mag es Nadal aber offenbar nicht allzu sehr, wenn im Tennis-Stadion eine ähnliche Atmosphäre herrscht. Das machte der Weltranglistenerste nach der 1:2-Niederlage im Finale des ATP Cups gegen Serbien deutlich. Das Verhalten einiger Anhänger des Gegners war Nadal sauer aufgestoßen:

Australian Open

Mit Video | "Angst, dass ich kollabiere": Jakupovic gibt nach Hustenanfall auf

14/01/2020 AM 07:56
Sie denken, dass es wie im Fußball ist. Die Stimmung im Tennis ist aber anders. Der Respekt für die Spieler sollte da sein.

In "manchen Momenten", so der Superstar weiter, sei dieser Respekt "von einem kleinen Teil des Publikums nicht vorhanden" gewesen. Nadal hatte dies schon während seiner 2:6, 6:7 (4:7)-Niederlage im Einzel gegen Djokovic gegenüber dem Stuhlschiedsrichter angesprochen.

Djokovic sieht die Dinge anders

Später betonte er, dass "die Leute aus einigen Ländern manchmal nicht verstehen, wie es im Tennis zugeht". Generell stellte Nadal den Zuschauern beim ATP Cup aber ein gutes Zeugnis aus. "Der Support des Publikums war an jedem Tag fantastisch."

Wie unterschiedlich die Wahrnehmung sein kann, zeigen indes die Aussagen von Djokovic, der nach dem ATP-Cup-Triumph erklärte:

Ich möchte den serbischen Fans meinen Dank für ihre Unterstützung aussprechen, die aus meiner Sicht der Schlüssel war. Ich habe noch nie eine solche Atmosphäre auf dem Tennisplatz erlebt.

Bleibt die Frage: Hat nun Nadal mit seiner Kritik recht oder doch Djokovic mit seiner Begeisterung? Die Antwort dürfte irgendwo in der Mitte liegen...

  • Die ATP-Weltrangliste
  • Die WTA-Weltrangliste
  • Alle Eurosport.de Tennis-Videos

Der Hitze-Hammer: Hingis verliert Finale bei 46 Grad Celsius

00:03:01

ATP Cup

Djokovic entzaubert Nadal: Serbien triumphiert beim ATP Cup

12/01/2020 AM 14:15
Tennis

Prominente Unterstützung für Djokovic: Zverev schlägt bei "Adria Tour" auf

VOR 10 STUNDEN
Ähnliche Themen
TennisATP CupRafael NadalNovak Djokovic
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Roland-Garros

Ihr habt gewählt: Wir zeigen den Krimi zwischen Wawrinka und Tsitsipas bei den French Open

VOR 7 STUNDEN

Letzte Videos

Tennis

Exklusiv | Nadal-Coach: “Federer hätte vielleicht aufgehört ohne Nadal”

00:45:04

Meistgelesen

Tennis

Exklusiv | Nadal-Coach: “Federer hätte vielleicht aufgehört ohne Nadal”

VOR 20 STUNDEN
Mehr anzeigen