In der nächsten Runde trifft der Weltranglisten-104. auf den an Nummer sechs gesetzten US-Amerikaner Steve Johnson oder den Australier John Millman.
Gegen Millman hatte sich Becker erst vergangene Woche im Achtelfinale von Memphis in zwei Sätzen durchgesetzt.
Tennis
Heißes Body Painting: Wozniacki sorgt für Aufsehen
16/02/2016 AM 17:31
Tennis
Traumpaar für Rio 2016: Hingis will Federer überzeugen
16/02/2016 AM 17:14
WTA Doha
Kranke Williams sagt auch für Doha ab
16/02/2016 AM 12:53