Nach ausgeglichenem ersten Satz gab Gojowczyk, vor dem Turnier an der Mosel die Nummer 45 der Welt, im zweiten Durchgang gleich sein erstes Aufschlagspiel an den US-Open-Halbfinalisten ab. Dem postwendenden Rebreak folgte sogleich der erneute Aufschlagverlust Gojowczyks, der damit im ersten Duell mit dem Weltranglisten-Zwölften den Kürzeren zog.

Deutsche Hoffnungsträger

Lucky Loser Yannick Maden (Stuttgart) trifft am Donnerstag in seinem Achtelfinale auf den französischen Davis-Cup-Spieler Benoit Paire, Qualifikant Matthias Bachinger (München) bekommt es mit dem an Position drei gesetzten Lokalmatador Lucas Pouille zu tun.
Tennis
Nadal sagt auch für Asien-Tour ab
19/09/2018 AM 18:43
Tennis
Wawrinka: So sieht der Plan zur Rückkehr in die Weltspitze aus
18/09/2018 AM 15:00
ATP Metz
Gojowczyk kämpft sich ins Halbfinale von Metz
VOR 19 STUNDEN