Maden war einer von drei Deutschen, die den Weg ins das Hauptfeld über die Qualifikation geschafft hatten. Oscar Otte (gegen Lorenzo Sonego) und Julian Lenz (gegen Pablo Carreno Busta) waren allerdings bereits am Dienstag beim ATP-Tour-250-Turnier in Metz gescheitert. Ebenso wie der an Position acht gesetzte Jan-Lennard Struff, der Pierre-Hugues Herbert in zwei Sätzen unterlag.
Zuletzt hatte Maden bei den French Open im Mai ein Erstrundenmatch auf der ATP-Tour gewonnen. Danach war der 29-Jährige mehrfach in der Qualifikation gescheitert.
WTA Guangzhou
Achtelfinal-Aus für Petkovic in Guangzhou
18/09/2019 AM 15:37
Im Doppel-Wettbewerb steht Struff mit Partner Robert Lindstedt im Halbfinale. Der Warsteiner und der Schwede besiegten Gilles Simon und Mischa Zverev mit 6:7 (5), 7:6 (7) und 10:7.
(SID)

Kerber kann's noch: Mit Kampfgeist zum Sieg

Tennis
Rückkehr perfekt: WTA-Tour gastiert wieder in Berlin
18/09/2019 AM 13:40
Tennis
Tennis-Legende fordert Sperre für Kyrgios
17/09/2019 AM 14:04