In der ersten Runde hatte der 19-Jährige ein Freilos gehabt. In der Partie um den Sprung ins Halbfinale trifft Zverev am Freitag auf Lokalmatador Jeremy Chardy (Frankreich).
Am Mittwoch hatte Dustin Brown (Winsen/Aller) als erster deutscher Profi den Einzug in die Runde der letzten Acht geschafft. Dagegen war Australian-Open-Viertelfinalist Mischa Zverev (Hamburg) in seinem Erstrundenmatch gescheitert.
Fed Cup
Träume auf der Trauminsel: Fed-Cup-Team will Verlockungen widerstehen
UPDATE 09/02/2017 UM 12:19 UHR
Alexander Zverev erlebte gegen Bedene eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Bezeichnend dafür: Der Nachwuchshoffnung unterliefen bei zehn Assen auch zehn Doppelfehler. Doch der Brite konnte nur vier seiner insgesamt 15 Breakchancen nutzen.
ATP Montpellier
Zverev scheitert in Runde eins - Brown bezwingt Cilic
UPDATE 08/02/2017 UM 20:09 UHR
Davis Cup
Zverev führt deutsches Team beim Heimspiel in Hamburg an
UPDATE GESTERN UM 12:29 UHR