Korda, Sohn des ehemaligen Australian-Open-Champions Petr Korda, ging als krasser Außenseiter ins Duell mit Nadal.
Das spiegelte sich auf dem Platz sofort wider.
Nadal schnappte sich 12 der ersten 14 Spiele und gab dem Weltranglisten-213. keine Chance, ins Match zu finden.
ATP Monte Carlo
Nadal äußert sich zu heiklem Thema: "Kein Sorgen um mich gemacht"
VOR 13 STUNDEN
Erst im dritten Satz holte sich Korda die ersten Erfolgserlebnisse, ging dank eines frühen Breaks sogar mit 2:0 in Führung.

Orientierung verloren: Nadal behilft sich mit Slap-Stick-Move

Es sollte ein Zwischenhoch bleiben, denn der zwölfmalige Roland-Garros-Champion antwortet in typischer Nadal-Manier: mit sechs Spielgewinnen in Serie.

Nadal mit beeindruckenden Zahlen

Damit steht der Superstar nach Siegen gegen Egor Gerasimov, Mackenzie McDonald, Stefano Travaglia und nun Korda bei 12:0 Sätzen und 72:23 Spielen.
Wer darauf gehofft hatte, Nadal würde ob der veränderten Bedingungen in Paris an Dominanz einbüßen, sieht sich bislang massiv getäuscht.

Gnadenlos gut: Die Highlights zu Nadals Viertelfinaleinzug

Eurosport-Podcast: Mischa Zverev hautnah

Den Tennis-Podcast gibt es bei Spotify, Apple Podcast oder der Plattform deines Vertrauens

99. Match, 97. Sieg! Nadal im Interview nach Achtelfinale

ATP Monte Carlo
Nach zwei Monaten Pause: Nadal beim Comeback gnadenlos
VOR 15 STUNDEN
ATP Monte Carlo
Das ATP-Masters in Monte Carlo live im TV und im Livestream
12/04/2021 AM 16:50