Darin hatte Tsitsipas erzählt, man habe ihn im Team dazu überredet, Alkohol zu trinken und das habe ihm gar nicht gefallen. Medvedev ließ die Aussagen des Griechen noch einmal Revue passieren:
Nach seinem Interview in Shanghai, als Stefanos erzählte, wie sie ihren Sieg beim Laver Cup feierten, ist es schwer ihn ernst zu nehmen. Er hat erzählt, dass er gezwungen wurde, Alkohol zu trinken und dass es widerlich war. Das ist okay.
Doch vor allem einen Satz konnte der Russe nicht für voll nehmen, wie er erklärte. "Mama, du hörst, es war widerlich. Ich kann dir ein Video zeigen", sagte Tsitsipas in dem Interview ebenfalls.
WTA Luxemburg
Lottner gewinnt deutsches Duell gegen Korpatsch
15/10/2019 AM 19:47
Zuvor hatte sich der 21-Jährige über den Spielstil von Medvedev ausgelassen und nach seiner 6:7, 5:7-Halbfinalniederlage gegen den Russen beim ATP Masters in Shanghai gestichelt:
Ich möchte nicht unhöflich sein, aber ehrlich gesagt, es ist langweilig. Er hat einen großartigen Aufschlag und wenn du ihn zurückbringst, sind es nur unzählige Ballwechsel.

Zverev: "Die zwei haben eine seltsame Beziehung"

Medvedev wollte unterdessen nicht weiter auf die Kritik von Tsitsipas eingehen. Das Thema erklärte er für beendet und meinte lediglich: "Er sagt, mein Spiel ist langweilig? Wirklich? Gut, ich werde nicht mit ihm diskutieren. Jeder hat seinen eigenen Stil. Wir sind definitiv keine Freunde, aber Feinde sind wir auch nicht. Wir sind Kollegen, das ist alles."
Alexander Zverev, der mit beiden Spielern gut auskommt und das Shanghai-Finale gegen Medvedev verlor, kann den Streit schwer nachvollziehen.
"Die zwei haben eine seltsame Beziehung. Was immer sie haben, das werde ich ihnen überlassen", stellte der Deutsche klar. Zverev empfindet den Stil von Medvedev allerdings nicht als langweilig:
Daniil spielt auf eine Weise, die wir niemals zuvor gesehen haben. Also kann man es von zwei Seiten betrachten. Vielleicht schlägt er nicht viele Winner oder eingesprungene Vorhände oder so etwas, aber er spielt so, wie wir es noch nie gesehen haben.
Das könnte Dich auch interessieren: Federer braucht Sondergenehmigung für Olympia-Teilnahme
Tennis
Phänomen Medvedev: So tickt der neue Tennis-Shootingstar
15/10/2019 AM 19:44
ATP Antwerpen
Mit Video | Durchgebissen: Murray nimmt die erste Hürde
15/10/2019 AM 19:39