Der angepriesene Nadal hat bislang 19 Grand-Slam-Titel auf seinem Konto. Damit benötigt der Mallorquiner nur noch einen weiteren Titel, um mit Federers Rekord gleichzuziehen. Letzterer schwärmt:

Ich habe sehr viel von ihm gelernt. Er ist ein großer Champion und er ist großartig für das Spiel.
Davis Cup
Kanada erster Viertelfinalist - Nadal feiert Auftaktsieg
20/11/2019 AM 00:58

Rafael Nadal freut sich

Fotocredit: Getty Images

Besonders der diesjährigen Leistung des Spaniers zollt Federer höchsten Respekt:

Wer hätte gedacht, dass er in diesem Jahr - elf Jahre, nachdem er zum ersten Mal die Nummer eins der Welt war - wieder Weltranglistenerster sein wird? Alle haben gesagt, dass sein Spiel zu brutal sei. Aber er hat einen Weg gefunden und erneut ein unglaubliches Jahr mit zwei Grand-Slam-Siegen gehabt.

Auch im Head-to-Head-Vergleich hat Nadal die Nase vorn - mit 24:16-Siegen. In den letzten sieben Partien ging allerdings Federer sechs Mal als strahlender Gewinner vom Court. Die Duelle der beiden Tennis-Asse elektrisieren nicht nur die Fans - auch Federer erinnert sich gerne an das eine oder andere Match zurück:

Wir haben einige unglaubliche Matches in Roland Garros, Wimbledon und auch in Australien gehabt.

Die Fanlager der beiden Tennis-Stars müssen sich nun bis zu den kommenden Australian Open gedulden, um zu sehen, ob Nadal mit Federer gleichziehen kann.

ATP World Tour Finals
Federers Sieg bringt Nadal die Nr. 1 und drei neue Rekorde
15/11/2019 AM 08:13
Tennis
Simon kritisiert Federer-Vergötterung: "Haben 20 Jahre verloren"
VOR 17 STUNDEN