Vor dem 29 Jahre alten Bayreuther war bereits Tobias Kamke in Stockholm frühzeitig gescheitert. Damit ist kein deutscher Tennisprofi mehr in der schwedischen Hauptstadt dabei.
Benjamin Becker ist beim ATP-Turnier in Moskau als letzter Spieler aus dem deutschen Tennis-Trio ausgeschieden. Der Mettlacher verlor in der ersten Runde gegen Jerzy Janowicz aus Polen mit 6:7 (6:8), 3:6. Zuvor waren Michael Berrer und Björn Phau bei der mit 673.150 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung frühzeitig gescheitert.
TV-Tipp:
US Open
Mit Video | Goodbye, Flo! Mayer beendet Karriere nach US-Open-Niederlage
27/08/2018 AM 23:02
Eurosport überträgt vom 15. – 21. Oktober das letzte Turnier vor den WTA Championships LIVE aus dem Sportkomplex Olimpijski in Moskau!
US Open
Mit Video | Bittere Erstrunden-Pleite für Mischa Zverev
27/08/2018 AM 22:02