Zunächst startet die deutsche Nummer zwei beim Teamwettbewerb ATP Cup an der Seite von Alexander Zverev und dem Doppel Kevin Krawietz/Andreas Mies (1. bis 5. Februar). Anschließend stehen ab dem 8. Februar die Australian Open als erstes Grand-Slam-Turnier des Jahres an.

In der Vorbereitung hatte Familienvater Struff "viel im Fitnessbereich gemacht", wie er dem "SID" berichtete. Durch Matchpraxis in Antalya und dann auch während der obligatorischen 14-tägigen Quarantäne in Melbourne will er sich den spielerischen Feinschliff verpassen.

ATP Cup
ATP Cup: Superstars geben sich die Ehre - Zverev führt Deutschland an
04/01/2021 AM 22:03

Bereits ausgeschieden ist hingegen der zweite Deutsche im Turnier. Qualifikant Matthias Bachinger (München) musste bei seinem ersten Auftritt in einem ATP-Hauptfeld seit rund eineinhalb Jahren beim Stand von 6:3, 3:6, 1:4 gegen den Spanier Nicola Kuhn aufgeben.

Das könnte Dich auch interessieren: Paukenschlag vor Saisonstart: Ferrer trennt sich von Zverev

(SID)

Vor einem Jahr: Zverev kassiert Ass von Cornet beim Hopman Cup

ATP Cup
Hammerlos für Zverev und Deutschland beim ATP Cup
VOR EINEM TAG
Australian Open
Mit dem BVB gegen die Langeweile: Struff plant für Corona-Quarantäne
15/01/2021 AM 09:46