Zunächst startet die deutsche Nummer zwei beim Teamwettbewerb ATP Cup an der Seite von Alexander Zverev und dem Doppel Kevin Krawietz/Andreas Mies (1. bis 5. Februar). Anschließend stehen ab dem 8. Februar die Australian Open als erstes Grand-Slam-Turnier des Jahres an.
In der Vorbereitung hatte Familienvater Struff "viel im Fitnessbereich gemacht", wie er dem "SID" berichtete. Durch Matchpraxis in Antalya und dann auch während der obligatorischen 14-tägigen Quarantäne in Melbourne will er sich den spielerischen Feinschliff verpassen.
Bereits ausgeschieden ist hingegen der zweite Deutsche im Turnier. Qualifikant Matthias Bachinger (München) musste bei seinem ersten Auftritt in einem ATP-Hauptfeld seit rund eineinhalb Jahren beim Stand von 6:3, 3:6, 1:4 gegen den Spanier Nicola Kuhn aufgeben.
ATP Cup
ATP Cup: Superstars geben sich die Ehre - Zverev führt Deutschland an
04/01/2021 AM 22:03
Das könnte Dich auch interessieren: Paukenschlag vor Saisonstart: Ferrer trennt sich von Zverev
(SID)

Vor einem Jahr: Zverev kassiert Ass von Cornet beim Hopman Cup

ATP Miami
Aus in Runde eins: Struff muss aufgeben - auch Altmaier raus
24/03/2022 AM 18:59
Davis Cup
So lief der Tag: Krawietz/Pütz legen für DTB-Team vor - Zverev vollendet
05/03/2022 AM 14:10