Getty Images

Serena Williams zum 18. Mal im Achtelfinale - Barty und Pliskova auch dabei

Serena Williams zum 18. Mal im Achtelfinale - Barty und Pliskova auch dabei
Von Eurosport

30/08/2019 um 21:26Aktualisiert 31/08/2019 um 00:07

Serena Williams hat zum 18. Mal das Achtelfinale der US Open erreicht. In der 3. Runde setzte sich die an Acht gesetzte US-Amerikanerin in 1:13 Stunde glatt mit 6:3, 6:2 gegen Wimbledon-Viertelfinalistin Karolina Muchova (Tschechien) durch. Im Achtelfinale trifft Williams nun auf Petra Martic (Nr. 22/Kroatien), die Anastasija Sevastova (Nr. 12/Lettland) mit 6:4, 6:3 aus dem Turnier nahm.

Serena Williams hatte nur bei ihrer ersten Teilnahme 1998 (3. Runde) nicht das Achtelfinale erreicht. 2003, 2010 und 2017 trat sie nicht an.

    Vorjahresfinalistin Williams ist damit ihrem ersehnten 24. Grand-Slam-Titel, mit dem sie die Bestmarke der Australierin Margaret Court einstellen würde, einen Schritt näher gekommen. Die 37-Jährige bezwang die Tschechin Karolina Muchova in 1:14 Stunden 6:3, 6:2.

    French-Open-Siegerin Ashleigh Barty (Nr. 2/Australien) steht nach dem 7:5, 6:3 gegen die Griechin Maria Sakkari (Nr. 30) ebenfalls im Achtelfinale und trifft dort auf die Chinesin Qiang Wang, die die Französin Fiona Ferro 7:6 (7:1), 6:3 besiegte.

    Video - Barty weist Sakkari in die Schranken

    02:42

    Dort treffen Johanna Konta (Nr. 16/Großbritannien) und Karolina Pliskova (Nr. 3/Tschechien) aufeinander. Konta setzte sich glatt mit 6:2, 6:3 gegen Shuai Zhang (China) durch. Pliskova hatte mit Ons Jabeur (Tunesien) mehr Mühe - 6:1, 4:6, 6:4 hieß es nach 2:08 Stunden.

    Video - "Das muss gut sein, du hast keine Wahl!" Becker probiert sich als Koch in Harlem

    03:51