Peter Gojowczyk sprang wild jubelnd in die Luft und schrie seine Freude heraus: Der 32 Jahre alte Qualifikant hat am verregneten dritten Turniertag der US Open für ein Glanzlicht gesorgt und im 18. Anlauf erstmals den Einzug in die dritte Runde eines Grand-Slam-Turniers geschafft.
Der Münchner schlug den Serben Dusan Lajovic mit 2:6, 6:4, 2:6, 7:5, 6:4 und trifft nun auf den Schweizer Henri Laaksonen.
Kohlschreiber ging derweil aus der Partie gegen Pablo Andujar frustriert heraus. Der 37 Jahre alte Augsburger unterlag in einem von Regenunterbrechungen beeinträchtigten Match glatt 4:6, 3:6, 1:6.
ATP Indian Wells
Koepfer scheitert in Runde eins, Struff bleibt im Rennen
08/10/2021 AM 22:59
"Ich kann nicht wirklich erklären, was los war", sagte Kohlschreiber: "Ich habe mich körperlich nicht schlecht gefühlt, aber unglaublich schlechte Treffpunkte gehabt."

"Was ist das für eine Story!" Qualifikant Gojowczyk macht Traum wahr

Kohlschreiber macht zu viele Fehler

Dominik Koepfer schied kurz später gegen den Weltranglistenzweiten Daniil Medvedev mit 4:6, 1:6, 2:6 aus.
Kohlschreiber war mit einer 3:2-Bilanz gegen den Weltranglisten-74. ins Match gegangen und hatte sich viel vorgenommen, im ersten Satz agierte er noch auf Augenhöhe mit Andujar.
Ab dem zweiten Satz hatte er aber größere Probleme mit seinem Gegner, der deutlich weniger vermeidbare Fehler machte. Kohlschreiber musste sich nach rund zwei Stunden Spielzeit geschlagen geben.
Das könnte Dich auch interessieren: Toilettenpausen von Tsitsipas: Zverev kündigt neue Taktik an
(SID)

Highlights: Andujar lässt Kohlschreiber keine Chance

ATP Metz
Gojowczyk kämpft sich ins Halbfinale von Metz
24/09/2021 AM 14:56
ATP Metz
Gojowczyk im Viertelfinale von Metz - Kohlschreiber scheitert
23/09/2021 AM 13:57