Die mit rund 450.000 Euro dotierte Hartplatz-Veranstaltung in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist das erste Frauen-Turnier des Jahres, nach Siegemunds Aus ist aus deutscher Sicht nur noch Mona Barthel (Neumünster) vertreten. Die Männer starten im umgekrempelten Turnierkalender in dieser Woche mit den Turnieren in Antalya/Türkei und Delray Beach/USA in die Saison.
Bereits Ende kommender Woche müssen die Profis nach Australien fliegen, um dort die obligatorische 14-tägige Quarantäne im Vorfeld der Australian Open zu absolvieren. Das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres beginnt aufgrund der strengen Einreisebestimmungen Down Under mit dreiwöchiger Verspätung am 8. Februar.
(SID)
Tennis
"Viele Möglichkeiten zu spielen": Struff begeistert vom ATP-Kalender
06/01/2021 AM 09:19
Das könnte Dich auch interessieren: Muguruza träumt von Olympia-Start mit Nadal

Nadals Top-5-Schläge bei den French Open: So holte er den 13. Titel

Tennis
Ex-Davis-Cup-Kapitän glaubt nicht an weitere Grand-Slam-Titel von Federer
06/01/2021 AM 09:19
Australian Open
Anwohner-Protest erfolgreich: Neues Hotel für Tennis-Stars
05/01/2021 AM 08:10