Tennis
WTA Birmingham

Li Na schlägt Scharapowa

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Sharapova and Na Li

Fotocredit: AFP

VonEurosport
13/06/2010 Am 14:31 | Update 13/06/2010 Am 19:07

Die Chinesin Li Na hat das WTA-Turnier in Birmingham gewonnen. Die Weltranglistenelfte setzte sich im Endspiel des mit 220.000 Dollar dotierten Turniers mit 7:5, 6:1 gegen die ehemalige Weltranglistenerste Maria Scharapowa aus Russland durch.

Die 28-Jährige aus Wuhan kassierte für ihren dritten Einzeltitel auf der Tour 37.000 Dollar Siegprämie. Sie galt als Favoritin des mit 220.000 Dollar (rund 183.000 Euro) dotierten Turniers, Scharapowa war an zwei gesetzt. Für Li Na, Halbfinalistin bei den Australian Open 2010, war es der erste Turniersieg in diesem Jahr.

TV-Tipp:

WTA Birmingham

Li Na wird Favoritenrolle gerecht

13/06/2010 AM 14:33

Verfolgen Sie die US Open, Australian Open und French Open sowie ausgewählte Turniere der WTA- und ATP-Tour LIVE im TV bei Eurosport sowie im Eurosport Player unter www.eurosportplayer.de.

WTA Birmingham

Li Na schlägt Scharapowa

13/06/2010 AM 14:30
Ähnliche Themen
TennisWTA Birmingham
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen