Wasserspringen

Olympia 2021: Patrick Hausding und Lars Rüdiger springen vom 3m-Brett zur nächsten Bronzemedaille für Deutschland

Patrick Hausding und Lars Rüdiger beweisen im Finale des Synchronspringen vom 3m-Brett Nervenstärke. Im finalen Sprung sichern sich die Deutschen Olympia-Bronze in Tokio. Hausding und Rüdiger rutschen zwischenzeitlich auf den 6. Platz ab, zeigen dann aber mit dem letzten Sprung all ihre Klasse und sichern sich die Bronzemdaille. Der Olympiasieg geht an die favorisierten Chinesen Wang/Xie.

00:03:13, 28/07/2021 Am 07:51