SID

Wird Loris Karius die Nummer 1 beim FC Liverpool? Jürgen Klopp pokert noch

Karius neue Nummer 1? Klopp gibt Hinweis

23/09/2016 um 14:53

Nach seinem Pflichtspieldebüt für den FC Liverpool im Ligapokal gegen Derby County (3:0) sprach Neuzugang Loris Karius von einem "überragenden Gefühl". Von zahlreichen englischen Medien wurde der ehemalige Mainzer für seine Leistung überschwänglich gelobt und als unumgängliche neue Nummer 1 ausgerufen. Trainer Jürgen Klopp gab nun einen ersten Hinweis auf seine Entscheidung fürs Tor der "Reds".

Vor seiner Handverletzung, die Karius zu Beginn der Saison mehrere Wochen ausfallen ließ, galt der 23-Jährige als potentieller Stammtorhüter und Favorit von Klopp.

Sieben Wochen lang hütete dann aber Simon Mignolet das Tor der Liverpooler. Schon seit drei Jahren stand der 28-jährige Belgier unangefochten im Kasten an der Anfield Road.

Durch seine aggressive und selbstbewusste Spielweise verkörpert Karius aber genau die Eigenschaften, welche Klopp stets von seinen Mannschaften fordert: durchsetzungsstark und furchtlos im Spiel nach vorne. Auf der Insel wurde dem deutschen Torwart nach dem Sieg gegen Derby County von der "Daily Mail" bereits der Titel "Neuer 2.0" verliehen –- in Anspielung an die offensive Spielweise des Welttorhüters.

Im Interview mit der englischen Zeitung "Liverpool Echo" gab "Kloppo" nun einen ersten diplomatischen Hinweis auf Karius als mögliche neue Nummer eins: "Es gibt unterschiedliche Herangehensweisen. Wir könnten sagen: Loris hatte das Spiel gegen Derby. Aber war es eine echte Herausforderung für einen Torhüter? Nicht wirklich, also geben wir ihm das Heimspiel gegen Hull City. Was würde das für Simon bedeuten? Es könnte nichts bedeuten."

Weiter führte der 49-Jährige aus: "Wir könnten aber auch sagen, vor der Länderspielpause geben wir Loris ein Heimspiel und Swansea im Auswärtsspiel, dann hatten beide die Möglichkeit ihr Können zu zeigen."

Eine klare Entscheidung für Karius und gegen Mignolet scheint damit zumindest offiziell noch nicht gefallen.

0
0