SID

Mit 46 Jahren: Japanerin Date beendet Tenniskarriere

Mit 46 Jahren: Japanerin Date beendet Tenniskarriere
Von SID

12/09/2017 um 20:04Aktualisiert 12/09/2017 um 20:11

Mit 46 Jahren hat Kimiko Date offenbar endgültig genug vom Profitennis: Die Japanerin bestritt am Dienstag nach eigenen Angaben ihr letztes Match auf der WTA-Tour, beim Turnier in Tokio unterlag sie in der ersten Runde der Serbin Aleksandra Krunic nach 49 Minuten mit der "Höchststrafe" 0:6, 0:6.

Erst vor knapp zwei Wochen hatte Date angekündigt, ihre Laufbahn nach ihrem Heim-Turnier endgültig zu beenden. Date war 1996 erstmals vom Tennissport zurückgetreten, zwölf Jahre später kehrte sie zurück.

2009 gewann Date das WTA-Turnier in Seoul und wurde mit 38 Jahren und 364 Tagen die zweitälteste Turniersiegerin in der Profigeschichte. Date gewann insgesamt acht WTA-Titel, ihre beste Weltranglistenplatzierung war Rang vier im Jahr 1995.

0
0
Quoten präsentiert von Tipico