Der Verband werde "Tests durchführen, um sicherzustellen, dass die Skier bei jeder IBU-Veranstaltung fluorfrei sind, wodurch die Integrität der Wettkämpfe und gleiche Wettbewerbsbedingungen garantiert werden", hieß es weiter.
Die IBU hatte bereits 2021/22 kohlenstoffreiche C8-Produkte verboten, die niedrigkettigen C6-Produkte waren jedoch noch erlaubt gewesen.
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Deutsche Expertise trifft Schweizer Träume: Krug wird Nationaltrainer
Biathlon
Karriereende nach Olympiasieg? So plant Biathlon-Star Herrmann
UPDATE 06/04/2022 UM 11:37 UHR

"Wahnsinn!" Lesser brilliert in seinem letzten Schießen

Biathlon
Fehlende Unterstützung für die Ukraine? Fourcade kontert Pidruschni-Kritik
UPDATE 04/04/2022 UM 14:02 UHR
Biathlon
Norwegen-Star nach Degradierung am Boden: "Wie nach einer Trennung"
UPDATE 01/04/2022 UM 11:30 UHR