Derzeit wird der Kölner mit syrisch-libanesischen Wurzeln als "Champion in Recess" (Weltmeister im Wartestand) geführt.
Der Titel war ihm aberkannt worden, nachdem er diesen Anfang des Jahres nicht gegen Trevor Bryan (USA), Schützling der Promoter-Legende Don King, in den Staaten verteidigen konnte.
Für Charr war es der 32. Sieg im 36. Kampf, 18 davon gewann er durch K.o.
Boxen
Showkampf in Miami: Mayweather steigt gegen Youtuber in den Ring
28/04/2021 AM 20:26
Sein Gegner Lovejoy war bis zum Aufeinandertreffen mit Charr noch ungeschlagen.
Das könnte Dich auch interessieren: "Canelo" schlägt Saunders K.o. und macht sich zum dreifachen Weltmeister
(SID)
Boxen
Jordanisches Box-Talent stirbt bei WM nach K.o.
28/04/2021 AM 12:58
Boxen
US-Sportgigant übernimmt berühmten Sauerland-Boxstall
30/03/2021 AM 14:44