Getty Images

Eiskunstlauf: Javier Fernandez will mit siebtem EM-Titel Karriere beenden

Fernandez will mit siebtem EM-Titel Karriere beenden
Von SID

22/06/2018 um 09:23Aktualisiert 22/06/2018 um 09:26

Der zweimalige Eiskunstlauf-Weltmeister Javier Fernandez wird seine Karriere bei den europäischen Titelkämpfen im Januar 2019 in Minsk beenden. Dies gab der spanische Verband bekannt. Sollte der 27-Jährige in der weißrussischen Hauptstadt die Herren-Konkurrenz gewinnen, wäre es für den Olympia-Dritten von Pyeongchang der siebte EM-Titel hintereinander.

Video - Traumhaft schön: Die goldene WM-Kür von Savchenko/Massot

05:23
0
0