Werbung
Ad
Eiskunstlauf

Eiskunstlauf-WM - Minerva Hase/Nolan Seegert überzeugen im Kurzprogramm der Paare: "Super schön"

Nach ihrer aufgrund der Corona-Quarantäne von Nolan Seegert in Peking völlig verpatzten Kür bei den Olympischen Spielen sind Minerva Hase/Nolan Seegert bei der Eiskunstlauf-WM in Montpellier auf Wiedergutmachung aus. In Frankreich wollen sie zeigen, dass sie es deutlich besser können. Im Kurzprogramm gelingt das Vorhaben schon einmal. Das deutsche Duo erhält 66,29 und ist vor der Kür Sechster.

00:05:58, Update 23/03/2022 um 19:56 Uhr