Davon betroffen sind die Eisschnelllauf-Veranstaltungen im polnischen Tomaszow-Mazowiecki (13. bis 15. November), im norwegischen Stavanger (20. bis 22. November), in Salt Lake City/Utah (4. bis 6. Dezember) und im kanadischen Calgary (11. bis 13. Dezember).

Ein Konzept für eine mögliche Austragung in den Niederlanden soll noch geprüft werden, hieß es in der ISU-Mitteilung am Montag. Außerdem werden die Shorttrack-Wettbewerbe in den kanadischen Städten Montreal (6. bis 8. November) und Laval (13. bis 15. November) nicht stattfinden.

Eisschnelllauf
Eisschnelllauf-EM: Sprinter Dufter gewinnt Bronze
17/01/2021 AM 20:38
Eisschnelllauf
Eisschnelllauf-EM: Dufter Zweiter über 500 m
16/01/2021 AM 19:12
Eisschnelllauf
Eisschnelllauf: Sportpolitik sieht Entwicklungen in der DESG "mit großer Besorgnis"
14/01/2021 AM 11:41