08.04.11 - 08:00
Beendet
Grand Prix Malaysia
LIVE
Sepang International Circuit • 2. Freies Training
Spielbeginn

2. Freies Training

Folgen Sie dem GP von Malaysia live mit Eurosport. Dieses Rennen beginnt am 8 April 2011 um 08:00 Uhr. Hier finden Sie Rennergebnisse, Tabellen, Statistiken und Pläne der Rennstrecke. Folgen Sie den Top-Formel 1-Fahrern und Teams wie Lewis Hamilton (Mercedes), Valtteri Bottas (Mercedes), Max Verstappen (Red Bull Racing) und Sebastian Vettel (Aston Martin).
Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Formel 1 über Fußball, Radsport und Tennis, bis hin zu Snooker und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
09:32 

Vielen Dank für Ihr Interesse. Das war der Live-Ticker vom 2. Freien Training in Sepang. Alle weiteren Informationen sowie den aktuellen Strietzel-Blog finden Sie auf unserer Formel-1-Seite.

09:30

Mark Webber belegt im 2. Freien Training den ersten Platz mit 1:36,876 Minuten vor Jenson Button (1:36,881) und Lewis Hamilton (1:37,010). Bester Deutscher ist Sebastian Vettel mit 1:37,090 auf Rang vier direkt vor Michael Schumacher (1:38,088).

09:27

Die letzten Minuten laufen. Beide Ferrari sind auf der Piste. Aber Alonso (9.) und Massa (6.) können keine Plätze gutmachen. Michael Schumacher ist bereits zurück in der Box und hat das 2. Freie Training beendet.

09:25 

Maldonado, der im 2. Freien Training in den Reifenstapel krachte, hat es doch noch geschafft und ist zurück auf die Strecke gekommen. Der Venezuelaner liegt im Williams aber nur noch auf Rang elf hinter Alguersuari.

09:23 

Hamilton kann sich auf Rang drei verbessern. 1:37,010 Minuten für den McLaren-Piloten, der sich damit zwischen Button und Vettel schiebt. Schumacher im Moment Fünfter.

09:19

Schumacher draußen! Kann der Silberpfeil noch einmal zulegen? 1:49,146 Minuten für den Kerpener, der seinen F1-Boliden wie auch Webber am Ende ausrollen lässt. Keine Verbesserung also für den Deutschen.

09:18 

Webber will's noch einmal wissen! Aber der Australier bricht seine schnelle Runde in der Hälfte ab. Am Ende liegt er sieben Sekunden über seiner eigenen Bestzeit und fährt zurück an die Box.

09:16

In den letzten 15 Minuten gehen noch einmal viele Wagen auf die Strecke. Barrichello und Sutil sind draußen. Der Brasilianer kann sich aber nicht von seinem zwölften Platz verbessern. Sutil weiterhin 17.

09:12 

Vettel ist noch einmal auf der Strecke. Der Red-Bull-Pilot fährt mit vollem Tank eine halbe Sekunde schneller als der McLaren von Button. Das muss noch nicht viel heißen, aber es deutet zumindest eine Tendenz an.

09:07

Heidfeld macht einen großen Satz nach vorne. Der Renault-Pilot verbessert sich auf den achten Platz. 1:38,570 Minuten für den Mönchengladbacher.

09:02 

Eine knappe halbe Stunde haben die Piloten noch Zeit, um sich zu verbessern. Vor allem Petrow muss sich steigern, der beim Saisonauftakt in Melbourne den dritten Platz belegte. Im Moment liegt der Russe nur auf dem 19. Platz.

08:56

INFO: Mit 16 Metern ist die Strecke in Sepang eine der breitesten Pisten im Formel-1-Kalender und besitzt quasi zwei Start- und Zielgeraden, die fast parallel verlaufen.

08:52

Button (1:36,881 Minuten) schiebt sich auf den zweiten Platz hinter Webber. Starke Leistung des McLaren-Piloten, der damit andeutet, dass wahrscheilich auch in Malaysia zwei Teams dominieren werden. Red Bull und McLaren. Die Zeiten von Mercedes sind zwar vielversprechend, aber im Moment einfach noch nicht konkurrenzfähig.

08:50 

Webber, Vettel, Schumacher... das ist die aktuelle Situation beim 2. Freien Training in Sepang. Hamilton liegt auf Rang sechs, Alonso ist Siebter, Button Neunter, Massa Zehnter und Rosberg Elfter. Letzter ist im Moment Petrow im Renault.

08:47

Motorprobleme bei Liuzzi und Crash bei Maldonado! Der Williams-Pilot setzt seinen Boliden in den Reifenstapel. Für ihn ist das 2. Freie Training beendet. Der 26-Jährige steigt aber aus seinem Auto und ist unverletzt.

08:43

... und Webber zieht gleich hinterher! 1:36,876 Minuten für den Australier, den F1-Experte Hans-Joachim Stuck in seinem neuen Blog bei EUROSPORT am Renn-Sonntag übrigens ganz oben auf dem Podest sieht.

08:42

WM-Spitzenreiter und Titelverteidiger Vettel gibt zum ersten Mal richtig Gummi und pulverisiert die Bestmarke von Schumacher. 1:37,090 Minuten für den Heppenheimer im überlegenen Red Bull. Das war schon mal eine Ansage!

08:38

Michael Schumacher will's in Malaysia bereits zum Auftakttraining wissen. Der Mercedes-Pilot fährt 1:38,088 Minuten. Damit ist er 8/10 Sekunden schneller als Alguersuari im Toro Rosso. Dahinter folgen Maldonado, Hamilton und Alonso.

08:33 

Fernando Alonso meldet sich erstmals zu Wort. Der Spanier schiebt sich mit seinem Ferrari auf den dritten Platz hinter Maldonado und Hamilton. 1:39,122 Minuten für Alonso.

08:30

Neue Bestzeit für Pastor Maldonado im Williams. Der Venezuelaner knackt die Marke von Hamilton und kommt auf 1:38,968 Minuten. Schumacher damit auf Rang drei, so wie im 1. Freien Training. Rosberg ist Vierter, Sutil 13. und Vettel 15. Glock und Heidfeld sind noch keine gezeitete Runde gefahren.

08:28

Michael Schumacher ist weiter auf der härteren Reifenvariante unterwegs. Man merkt dem Kerpener an, dass er diese Trainingseinheiten vor allem auch zum Testen seines Silberpfeils nutzen will. Schumi will das Auto "erfahren", es spüren und ans Limit treiben. Nur so kommt er vielleicht wieder zurück an die Spitze.

08:26

Die Rennstrecke in Malaysia hat insgesamt sechs Geraden, drei langsame Kurven und zwei optimale Überholmöglichkeiten. Der Topspeed liegt bei etwa 300 km/h. Die erste Kurve ist bereits eine der besten Überholmöglichkeiten. Die zweite Chance hat man erst wieder vor der letzten Kurve.

08:23 

Spitzenreiter Hamilton ist im Moment knapp eine Sekunde schneller als Schumacher im Silberpfeil. Schumi hat wiederum eine halbe Sekunde Vorsprung auf Button im zweiten McLaren. Die große Frage ist auch hier: Wer hat wieviel Sprit an Bord?

08:18

Der Kurs liegt etwa drei Kilometer östlich des Flughafens und ist am einfachsten mit einem Taxi über die Autobahn zu erreichen. Etwa 75 Kilometer von der Hauptstadt Kuala Lumpur entfernt ist Sepang von tropischen Wäldern umgeben und die pagodenartigen Dächer der Tribünen verleihen der Anlage ein ganz besonderes Flair.

08:12

Hamilton setzt mit 1:38,987 Minuten eine neue Bestzeit. Zweiter ist Michael Schumacher, der sich vor dem Rennwochenende wie folgt äußerte: "Sagen wir so: wir sehen Malaysia als eines unserer Heimrennen, und die Unterstützung von Petronas und den Fans dort gibt uns natürlich einen ganz besonderen Push."

08:07

Michael Schumacher hat bereits drei Mal in Malaysia gewonnen. Ein gutes Pflaster für den siebenmaligen Weltmeister, der auch im zweiten Training mit viel Biss an die ganze Sache geht. Im Moment Platz vier hinter Hamilton, Barrichello und Massa.

08:05 

Die ersten Fahrer sind bereits auf der Strecke. Alguersuari setzt im Toro Rosso die erste Richtzeit, aber Kobayashi (Sauber) ist mit 1:41,805 Minuten schneller.

08:03 

Den F1-Piloten macht im Laufe des Rennwochenendes vor allem die Hitze und die extrem hohe Luftfeuchtigkeit von nicht selten 90 Prozent zu schaffen, die zugleich eine Bewährungsprobe der besonderen Art für das technische Equipment darstellt. Im Moment sind es 31 Grad Außentemperatur.

07:54

In wenigen Minuten geht's weiter mit der zweiten Session in Sepang. Wer hat die besten Karten und holt sich die Pole Position für Sonntag (ab 10:00 Uhr im Live-Ticker bei eurosport.yahoo.de)? F1-Experte Strietzel Stuck gibt seinen Tipp ab!

07:40

Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker bei eurosport.yahoo.de. Das 2. Freie Training zum GP von Malaysia startet 08:00 Uhr.