Formel 1

Vettels tolle Aktion für Ferrari-Fan geht viral

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Einem vierfachen Formel-1-Weltmeister ganz nah: Sebastian Vettel unterschreibt Autogramme

Fotocredit: Getty Images

VonMotorsport-Total.com
20/05/2020 Am 09:38 | Update 20/05/2020 Am 09:45

Der Ferrari-Abschied von Sebastian Vettel und sein möglicher Rücktritt aus der Formel 1 ist weiterhin das große Thema in der Königsklasse. Zahlreiche Fans hoffen, dass der viermalige Weltmeister weiterfährt. Einen Grund liefert nun eine rührende Geschichte eines Reddit-Users. Dieser berichtet von einem besonderen Treffen mit Vettel vor dem Großen Preis der USA, das in einer tollen Geste gipfelte.

"Das werde ich nie vergessen", schreibt Reddit-User trex_racecar in einem Beitrag. Er schildert darin seine zufällige Begegnung mit Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel. Die Geschichte ist so bezeichnend für Vettel, dass sie von Ferrari und auch von der Formel 1 aufgegriffen und weiter in den sozialen Netzwerken verbreitet wird.

  • Extra Time - Der Eurosport-Podcast: JETZT ABONNIEREN!
Formel 1

"Das ist doch verrückt": Button über Vettel-Aus bei Ferrari schockiert

19/05/2020 AM 18:44

Der Erlebnisbericht von trex_racecar im Wortlaut: "Ich wohne in Austin neben einem Luxushotel. Vergangenes Jahr vor dem USA-Grand-Prix sehe ich, wie ein GT4 Lusso davor anhält und drei Leute des Ferrari-Teams aussteigen. Am folgenden Tag kommt das Auto wieder, aber dieses Mal steigen Vettel und ein Freund aus."

"Ich habe noch nie jemanden um ein Autogramm gebeten, aber ich bin schon immer ein Tifosi gewesen, und der Mann ist eine Legende. Ich rufe zu ihm rüber und frage, ob ich kurz hallo sagen und ein Foto mit ihm machen darf. Er stimmt zu, hält an und unterhält sich ein paar Minuten lang völlig normal mit mir."

Fan will Vettels Privatsphäre nicht stören

Für besonders bemerkenswert hält trex_racecar dabei, dass sich Vettel erst einmal vorstellt. "Als wüsste ich nicht, wer er ist", so der Ferrari-Fan.

"Er fragt mich, ob ich am Sonntag zum Rennen komme. Ich sage ihm, dass ich dieses Jahr kein Ticket abgekriegt habe, aber ich freue mich auf ein gutes Rennen von ihm."

"Im Laufe der Woche sehe ich ihn und seinen Freund und winke immer, habe es aber dabei belassen. Ich fühlte mich schon schlecht genug, weil ich ihn gestört hatte. Ich weiß schließlich, wie wichtig ihm die Privatsphäre ist."

Ganz besondere Revanche von Vettel

"Ein paar Tage später komme ich nach Hause und es hängt eine Tasche an meiner Haustüre. Darin sind eine signierte Mütze und eine handschriftliche Notiz auf offiziellem Ferrari-Briefpapier, dazu zwei Tickets auf meinen Namen."

trex_racecar ist total baff, bis heute: "Ein viermaliger Weltmeister trifft mich einmal im Vorbeigehen, erinnert sich an meinen Namen, weiß, dass ich keine Tickets habe, organisiert welche für mich und sendet mir eine handschriftliche Nachricht." Das zeige ihm, dass Vettel "einfach ein klasse Typ" sei.

Und die Story ist inzwischen tausendfach geteilt und noch viel häufiger gelesen worden. "Unfassbar", meint trex_racecar, "wie große Kreise das gezogen hat. Das hatte ich so nicht erwartet. Es war ja schließlich nur eine Story, die ganz tief in einem Thread verborgen war - über eine wirklich herzerwärmende Erfahrung mit einer Legende."

Lese den gesamten Artikel auf motorsport-total

Das könnte Dich auch interessieren: Schumachers Fußstapfen waren für Vettel zu groß

Ferrari bläst zur Jagd auf Mercedes: So sieht die neue "Rote Göttin" aus

00:01:00

Formel 1

"Deutscher Held": Ecclestone rät Mercedes zu Vettel-Verpflichtung

19/05/2020 AM 15:19
Formel 1

Alonso bereit für die Formel 1: "Bin in großartiger Verfassung"

19/05/2020 AM 06:32
Ähnliche Themen
Formel 1FerrariSebastian Vettel
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Formel 1

Vettel im Silberpfeil? Coulthard bringt Mercedes-Alternative ins Spiel

VOR 10 STUNDEN

Letzte Videos

Formel 1

Ferrari bläst zur Jagd auf Mercedes: So sieht die neue "Rote Göttin" aus

00:01:00

Meistgelesen

Fußball

Schwul oder schwül? Kuriose Szene mit Bayer-Coach Bosz

VOR 19 STUNDEN
Mehr anzeigen