Der Portugiese Antonio Felix da Costa (DS Techeetah), der sich beim vierten von insgesamt sechs Rennen in Berlin vorzeitig den Titel geholt hatte, schied aus. Der Sieg ging an den Briten Oliver Rowland (Nissan) vor Robin Frijns (Niederlande/Virgin). Das elfte und letzte Rennen findet am Donnerstag (19.00 Uhr live bei Eurosport) statt.
Rast (Minden) lieferte sich ein packendes Duell mit seinem Landsmann Andre Lotterer (Duisburg/Porsche), erst zwei Kurven vor dem Ziel ging er am Kontrahenten vorbei.
Berlin ePrix
Das Saisonfinale der Formel E in Berlin live bei Eurosport
05/08/2020 AM 15:37

Die TV-Sendezeiten bei Eurosport 1

  • Do., 13. August 2020, 19:00-20:00: Berlin E-Prix 2020 - 11. Saisonrennen
Das könnte Dich auch interessieren: Günther feiert Heimsieg im Berliner Tempelhof

Vergne schnappt sich den Sieg - Da Costa vollendet zum Titel

Valencia ePrix
Gerangel in der Kurve: Lotterer schießt Buemi ab
24/04/2021 AM 17:51
Rome ePrix
Drama an der Spitze: di Grassi mit Problemen, Vandoorne in der Mauer
10/04/2021 AM 16:52