AFP

Mick Schumacher in der Formel 3 mit Sieg und Platz drei weiter in Topform

Sieg und Platz drei: Mick Schumacher weiter in Topform
Von SID

26/08/2018 um 15:48

Formel-3-Pilot Mick Schumacher fährt weiter in der Erfolgsspur. Nachdem der 19-Jährige in Misano am Samstag seinen dritten Sieg in der Nachwuchsserie gefeiert hatte, belegte er am Sonntagmittag Rang drei. Am Sonntagabend (18.50 Uhr) steht noch ein weiterer Lauf in Misano auf dem Programm.

Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher dominierte das 19. von 30 Saisonrennen am Samstag von der Pole Position und ließ seinen Kontrahenten zu keiner Zeit eine Chance.

Im Ziel hatte der Pilot von Prema Theodore Racing mehr als zwei Sekunden Vorsprung auf seinen Teamkollegen Marcus Armstrong (Italien). Der Russe Robert Schwartzman machte den Dreifacherfolg für Prema perfekt.

Am Sonntagmittag verbesserte sich Schumacher bei Nieselregen von Startplatz sechs um drei Position, nur der Este Jüri Vips (Motopark) und der Spanier Alex Palou (Hitech) waren besser.

Mit nunmehr 176 Punkten ist Schumacher als Vierter endgültig im Titelrennen dabei. In Führung liegt nach zwei Dritteln der Saison der Brite Daniel Ticktum (Motopark/210).

Ende Juli hatte Schumacher in Spa-Francorchamps/Belgien seinen Premierensieg in der Nachwuchsserie gefeiert, in der Vorwoche triumphierte er im englischen Silverstone.

0
0