"In unserer Historie gibt es keinen Spieler, der als Leistungsträger, Persönlichkeit und Kapitän mehr für diesen Verein geleistet hat als Marc Schnatterer", sagte Vorstandschef Holger Sanwald und lobte dessen "beispiellosen Verdienste".
Er hätte "sehr gerne auch über den Sommer hinaus das FCH-Trikot getragen, daraus mache ich keinen Hehl", sagte Schnatterer.
2008 war er von der zweiten Mannschaft des Karlsruher SC nach Heidenheim in die viertklassige Regionalliga gewechselt.
Bundesliga
Frankfurt hat Bobic-Nachfolger im Visier
30/03/2021 AM 14:07
Zusammen mit Trainer Frank Schmidt war Schnatterer in bislang 449 Pflichtspielen maßgeblich am Aufstieg des Klubs von der Ostalb beteiligt.
Das könnte Dich auch interessieren: BVB-Star Meunier kritisch: "Hälfte der Mannschaft aktuell nur durchschnittlich"
(SID)

Daddeln in der DFB-Freizeit: Gündogan schämt sich fürs Zocken

Champions League
Chelsea-Spiele gegen Porto nach Spanien verlegt
30/03/2021 AM 14:07
U21-EM
Die U21-EM live im TV, Livestream und Liveticker
24/03/2021 AM 16:07