Für Simbabwe, bei dem der frühere Hoffenheimer Knowledge Musona bereits nach elf Minuten verletzt vom Platz musste, trafen Kudakwashe Mahachi (17.) und Nyasha Mushekwi (29., Elfmeter) zur zwischenzeitlichen Führung im ersten Spiel der Gruppe B.
Gastgeber Gabun war am Samstag gegen Guinea-Bissau trotz eines Treffers von Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang nicht über ein 1:1 (1:0) hinausgekommen. 1:1 trennten sich in Gruppe A auch Burkina-Faso und Kamerun.
Titelverteidiger Elfenbeinküste greift am Montag gegen Togo ins Geschehen ein.
Afrika-Cup
Afrika-Cup 2017: Spielplan, Termine, Gruppen, Ergebnisse
20/01/2017 AM 21:28
Afrika-Cup
Später Schock: Aubameyang reicht Gabun nicht
14/01/2017 AM 18:15
Bundesliga
Urlaubsvideo mit Guardiola-Star: Haaland lässt City-Fans träumen
15/06/2021 AM 07:18