Fußball

Afrika-Cup: Mali-Trainer Mohamed Magassouba wird zurück auf das Feld geholt - Schiedsrichter hatte zu früh abgepfiffen

In der Partie Tunesien gegen Mali beim Afrika-Cup in Kamerum unterläuft dem Schiedsrichter Janny Sikazwe ein peinlicher Fehler: Der Schiedsrichter aus Sambia pfeift das Spiel zwei Mal zu früh ab. Nach 89:45 Minuten beendet er die Partie. Malis Trainer Mohamed Magassouba beantwortet gerade die Fragen der Journalisten, als er zurück auf das Feld geholt wird.

00:00:39, 13/01/2022 Am 23:01