Jamal Musiala hat die Qual der Wahl. Das 17-jährige Supertalent vom FC Bayern ist für zwei der größten Fußballnationen spielberechtigt - und beide reißen sich um seine Dienste. Der in Deutschland geborene Youngster durchlief alle Jugendmannschaften Englands und stand bereits für die U21 der Three Lions auf dem Feld.
Allerdings lief er auch in zwei Spielen für Deutschlands U16-Elf auf. Solange er noch kein Pflichtspiel für eine A-Nationalmannschaft absolviert hat, kann er sich noch für ein Land entscheiden. Und bis dahin will sein Bayern-Teamkollege Serge Gnabry ihn von der DFB-Elf überzeugen.
Gegenüber der "Daily Mail" erklärte Gnabry: "Keine Chance, dass wir so ein Talent gehen lassen. Ich versuche mein Bestes."
Bundesliga
Bayern-Rätsel Douglas Costa: Kommt da noch was?
10/01/2021 AM 21:12
Denn der 25-Jährige weiß, was er an Musiala hat. "Er ist ein großartiger Spieler. Nachdem er die ersten Male am Training teilgenommen hatte, wussten wir, dass er ein außergewöhnlicher Spieler wird", zeigte sich Gnabry begeistert und führte aus: "Sein Talent ist wunderbar. Er hat vor nichts Angst. Er hat noch viel Zeit und ich hoffe, er wird weiter wachsen und sein Talent für Deutschland anstatt für England einsetzen - auch zu meinem Wohl."

Gnabry will weitere Champions-League-Titel mit Bayern

Auch beim FC Bayern kann Musiala bereits in seinen jungen Jahren zum Erfolg beitragen. In elf Bundesligaeinsätzen in dieser Saison gelangen ihm bereits drei Tore. Neben Musiala strotzt aber auch der Rest des Münchner Teams nur so von Qualität.
Deswegen ist in den kommenden Jahren auch vieles möglich beim deutschen Rekordmeister, wie Gnabry glaubt. "Wir haben derzeit ein Team, das mit so viel Talent, Charakter und Antrieb gefüllt ist", schwärmte der 25-Jährige und führte aus: "Unser Ziel ist es, die Champions League so oft wie möglich zu gewinnen, solange wir in dieser Verfassung sind. Vielleicht wie Barcelona oder Real Madrid, das sie drei Mal in Folge gewonnen hat. Wir wollen dieselben Dinge vollbringen."
Das könnte Dich auch interessieren: Meisterschaft? Can: "Mit der Qualität muss das unser Ziel sein"

Nagelsmann über BVB-Phänomen Haaland: "Deshalb wollten wir ihn haben"

Bundesliga
Schock-Diagnose bei Witsel: Saison-Aus für BVB-Star
10/01/2021 AM 15:26
Bundesliga
Sieg bei Konkurrent Leipzig: BVB macht Boden gut
09/01/2021 AM 19:22