Hoppe gab diese Saison sein Profidebüt für den FC Schalke und traf in elf Bundesliga-Einsätzen bislang fünf Mal. Damit führt er die Torschützenliste des Bundesligaschlusslichts an.
Mit seinen Leistungen hat der 19-Jährige die Aufmerksamkeit diverser europäischer Topklubs auf sich gezogen. Neben den englischen Klubs sollen auch Vereine aus Italien und Spanien Interesse an dem Youngster haben.
Der US-Amerikaner verlängerte erst am Anfang des Jahres seinen Vertrag auf Schalke bis 2023, daher ist ein Transfer eher unwahrscheinlich. Auf der anderen Seite sind die Gelsenkirchener auf Einnahmen angewiesen. Es bleibt also abzuwarten, wie sich die Zukunft von Hoppe beim FC Schalke entwickeln wird.
Premier League
Nach Tattoo-Video: Ärger für Arsenal-Kapitän Aubameyang
16/02/2021 AM 12:22
Das könnte dich auch interessieren: Fix! Alaba gibt Abschied vom FC Bayern zum Saisonende bekannt

Neuer Trainer für Gladbach: Das sind die sechs heißen Kandidaten

Premier League
Werner dankt Tuchel: "Hilft, wenn mich jemand auf Deutsch anschreit"
16/02/2021 AM 11:15
Fußball
USA marschiert beim Gold-Cup - Schalke-Youngster glänzt bei Debüt
16/07/2021 AM 07:52