"Dass er nicht gewonnen hat, ist für mich nicht nachvollziehbar", so der Fußball-Rekordnationalspieler.
Am Montagabend hatte sich der argentinische Superstar Lionel Messi zum siebten Mal den Ballon d'Or gesichert. Für Lewandowski reichte es nur zu Platz zwei. "Messi hat zwar mit Argentinien die Copa America gewonnen, ist aber in Paris völlig blass", sagte Matthäus.
Lewandowski dagegen habe "den Jahrhundert-Rekord von Gerd Müller geknackt", betonte der 60-Jährige mit Blick auf die 41 Tore des Polen in der vergangenen Bundesligasaison: "Er führt schon wieder die Torjägerliste in jedem Wettbewerb an, hat national und international auch in diesem Jahr alle überragt."
Bundesliga
Trostpreis für Lewandowski - Bellingham knapp geschlagen
29/11/2021 AM 23:04
Auch nach Ansicht von Bayern Münchens Vorstandschef Oliver Kahn hätte Lewandowski den Ballon d'Or "verdient gehabt". Doch auch ohne die Auszeichnung sei "Lewy im Olymp der Größten des Weltfußballs längst angekommen", schrieb Kahn bei Twitter: "Ich bin gespannt, welche Rekorde er mit unserem Klub in der Zukunft noch aufstellen wird. Er wird auch im nächsten Jahr wieder ein Kandidat sein."
Auch Teammanager Jürgen Klopp vom englischen Fußball-Spitzenklub FC Liverpool hat sich verwundert über die Vergabe des Ballon d'Or gezeigt. "Man kann ihn immer Lionel Messi geben, für seine Karriere und sein Spiel. Aber wenn du ihn diesmal nicht Robert Lewandowski gibst, wann dann?", sagte Klopp auf seiner Spieltags-Pressekonferenz am Dienstag.
Klopp zeigte sich zudem "überrascht" über Rang sieben für Reds-Profi Mohamed Salah. "Mo hätte definitiv höher eingestuft sein müssen", sagte der 54-Jährige. Der frühere Bundesliga-Trainer weiß aber auch, wer dafür verantwortlich ist. "Es ist eine Journalisten-Wahl, oder nicht?", fragte er die Reporter, und ergänzte: "Dann ist es eure Schuld."
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Ronaldo schießt gegen Initiator von Ballon d'Or
(SID)

Nagelsmann warnt vor BVB-Duell: "Dürfen es nicht übertreiben"

Fußball
Pressestimmen zum Ballon d'Or: "Warum nicht Pelé? Der war auch mal gut"
29/11/2021 AM 22:21
Ligue 1
Messi gewinnt Ballon d'Or - große Enttäuschung für Lewandowski
29/11/2021 AM 20:54