Der zuletzt angeschlagene Marco Verratti steht ebenfalls im Aufgebot des französischen Spitzenklubs, dem wie erwartet auch die Nationalspieler Thilo Kehrer und Julian Draxler angehören.
Bei City steht der verletzte Nationalspieler Ilkay Gündogan noch nicht im Aufgebot. Laut Teammanager Pep Guardiola werde der 30-Jährige auch das Topduell der Premier League am Sonntag beim FC Liverpool verpassen.
Damit ist Gündogan auch für die WM-Qualifikationsspiele der deutschen Nationalmannschaft gegen Rumänien und in Nordmazedonien (8. und 11. Oktober) fraglich.
Bundesliga
Sperre steht fest: So lange muss Bayern auf Pavard verzichten
27/09/2021 AM 13:31
Guardiola war voll des Lobes für seinen früheren Barcelona-Schützling Messi: "Wir haben das Glück, ihn seit 16 Jahren zu sehen, seine Karriere ist mehr als außergewöhnlich." Er wisse selbst nicht genau, wie man den Wundersturm mit Messi, Neymar und Kylian Mbappe "stoppen kann. Sie sind so gut, außergewöhnliche Spieler, jeder weiß das".
Das könnte Dich auch interessieren: Ibrahimovic fehlt Milan in der Champions League
(SID)

PSG-Highlights: Traumtor Gueye - Joker Draxler trifft

Champions League
Rose gibt Update zu Haaland: "Tut noch richtig weh"
27/09/2021 AM 12:41
Ligue 1
Heikle Szene bei hitzigem Top-Duell: Flitzer stoppt Messi-Angriff
VOR 10 STUNDEN